FUJIFILM X-T4 WBW AKTION FEBRUAR/MÄRZ 2021

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Kunden, die eine teilnahmeberechtigte FUJIFILM Kamera, ein teilnahmeberechtigtes FUJIFILM Kit in

Kombination mit einem teilnahmeberechtigten FUJIFILM Objektiv („Teilnahmeberechtigte Produkte“)

im Aktionszeitraum 10. Februar 2021 bis 31. März 2021 erwerben, können eine Cashback-Auszahlung

beantragen.

Cashback-berechtigt sind nur teilnehmende Produkte, die im Aktionszeitraum neu gekauft werden.

Gebrauchtware, B-Ware oder generalüberholte FUJIFILM Produkte sind von der Aktion ausgenommen.

Der Cashback-Betrag variiert je nach erworbenem Produkt.

Eine vollständige Liste aller teilnahmeberechtigten Produkte, Cashback-Beträge und der

Aktionszeitraum finden Sie unter „Weitere Infos“ auf https://fujifilm-connect.com/promotions.

Objektive, die als Bestandteile von Kamera-Kits erworben werden, gelten nicht als

teilnahmeberechtigte Produkte.

1. Käufe müssen bei einem autorisierten FUJIFILM Fachhändler getätigt worden sein. Es obliegt dem

Kunden, sich vor dem Kauf eines ausgewählten Produkts darüber zu informieren, ob ein Verkäufer

ein autorisierter Fachhändler in Österreich ist. Eine Liste aller autorisierten Fachhändler finden Sie

unter „Autorisierte Fachhändler“.

2. Nur Käufer, welche das 18. Lebensjahr vollendet, einen Wohnsitz in der Europäischen Union und

das teilnahmeberechtigte Produkt online oder in einem Geschäft eines autorisierten Fachhändlers

erworben haben, sind teilnahmeberechtigt und können den Antrag hier stellen. Lieferanten und

Händler sind von dieser Aktion ausgeschlossen. Durch die Abgabe des Antrags erkennen die

Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an. Eine Liste aller autorisierten Fachhändler finden Sie

hier. Alle Anträge für außerhalb Österreichs erworbene Produkte werden für ungültig erklärt.

Cashback-Anträge für Käufe außerhalb Österreichs können daher nur in dem Land beantragt

werden, in dem das Produkt erworben wurde. Für Einkäufe in anderen Ländern besuchen Sie bitte

die entsprechende Länderseite unter https://fujifilm-connect.com/promotions (abweichende

Bedingungen können gelten). Nur FUJIFILM Kameras, FUJIFILM Kits und FUJIFILM XF Objektive, die

auf der Seite „Weitere Infos“ aufgeführt sind, sind für diese Aktion berechtigt.

3. Anträge können innerhalb des Aktionszeitraumes unmittelbar nach dem Kauf des

teilnahmeberechtigten Produkts eingereicht werden, jedoch spätestens bis zum 30. April 2021.

Anträge, die nach diesem Datum gestellt werden, werden für ungültig erklärt. Der Kaufnachweis

ist in Form einer Rechnung oder eines Belegs einzureichen. Eine Bestellbetätigung gilt nicht als

Kaufnachweis.

4. Das Antragsformular befindetsich unter „Aktionen" auf der Webseite https://fujifilm-connect.com

(„Jetzt Antrag stellen").

5. Gefälschte, veränderte sowie manipulierte Rechnungen oder Belege werden abgelehnt und die

damit zusammenhängenden Anträge werden als Betrugsversuch gewertet.

6. Im Rahmen der Aktion darf für jedesteilnahmeberechtigte Produkt nur einmal Cashback beantragt

werden. Pro Person können maximal 5 Anträge gestellt werden. Innerhalb des Cashback Antrags

dürfen mehrere teilnahmeberechtigte Produkte aufgeführt werden.

7. Händler dürfen keine Anträge im Auftrag ihrer Kunden stellen. Anträge, die von Händlern im

Auftrag von Kunden eingereicht werden, werden nicht akzeptiert.

8. Wird das jeweilige Aktionsprodukt im Rahmen einer Vertragsrückabwicklung, eines Umtauschs

oder aus sonstigen Gründen an den Händler zurückgegeben, so erlischt der Anspruch des Kunden

auf Cashback-Leistungen. Der Kunde ist verpflichtet, FUJIFILM in Textform (schriftlich oder per EMail) unaufgefordert und unverzüglich über die Rückgabe des Aktionsproduktes in eindeutiger

Weise zu informieren. Noch nicht bearbeitete Anträge des Kunden werden in diesem Fall durch

FUJIFILM als unbegründet abgelehnt. Hat der Kunde bereits Cashback-Leistungen für das

zurückgegebene Aktionsprodukt erlangt, so ist er verpflichtet, hierauf in seiner Mitteilung in

eindeutiger Weise hinzuweisen; er ist zur Rückzahlung sämtlicher erlangten Cashback-Leistungen

verpflichtet.

Sollte der Kunde seine Mitteilungspflichten nicht unverzüglich ordnungsgemäß erfüllen, wird sein

Verhalten als Betrugshandlung gewertet und strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt.

Rücknahmen im Rahmen von begründeten Gewährleistungs- oder Garantiefällen sind von dieser

Regelung nicht umfasst.

9. Der Antragsteller muss die Seriennummer des teilnahmeberechtigten Produkts auf dem

Antragsformular angeben. Die Seriennummer befindet sich auf der Produktverpackung oder auf

dem teilnahmeberechtigten Produkt. Der Antragsteller muss die Seriennummer in das

entsprechende Feld eingeben und auch ein Foto mit derselben Seriennummer hochladen. Wenn

die Seriennummer bereits im Rahmen dieser oder einer vorherigen Werbeaktion verwendet

wurde, wird der Antrag abgelehnt und als Betrugsversuch gewertet.

10. Die Seriennummer wird anhand von vorhandenen Datensätzen geprüft. Dies beinhaltet die

Überprüfung von:

 Versandaufzeichnungen, um sicherzustellen, dass das teilnahmeberechtigte Produkt an

den zuständigen autorisierten Händler versandt wurde;

 Aufzeichnungen über frühere Anträge, um sicherzustellen, dass die Seriennummer auf

dem Antragsformular nicht zuvor im Rahmen dieser oder einer vorherigen Werbeaktion

verwendet wurde;

 Seriennummern bei autorisierten Fachhändlern, um sicherzustellen, dass das

teilnahmeberechtigte Produkt nicht erstattet oder umgetauscht wurde;

 Algorithmen, mit denen die Ziffernfolge der Seriennummer festgelegt wird;

11. Das Antragsformular befindet sich online hier. Um einen Antrag zu stellen, müssen Sie Ihre

persönlichen Daten, Bankdaten und Informationen zum Kauf bereitstellen. Dies schließt folgende

Informationen ein:

 Kaufnachweis in Form einer Rechnung oder eines Belegs, der das Kaufdatum, den Händler

sowie das teilnehmende Produkt deutlich erkennbar zeigt.

 Ein Foto der Seriennummer Ihres ausgewählten Produkts.

FUJIFILM behält sich das Recht vor, den Kaufnachweis im Original vom Kunden anzufordern. Falls

es erforderlich wird, den Kaufnachweis postalisch einzusenden, wird dieser nach der Prüfung an

den Kunden zurückgesandt.

Unvollständige oder unleserliche Anträge werden von FUJIFILM von der Aktion ausgeschlossen.

Bei Verdacht von betrügerischen Anträgen, insbesondere unter Verwendung von manipulierten

Unterlagen wird FUJIFILM diese ebenfalls ablehnen und unverzüglich Strafanzeige gegen den

Antragsteller erstatten.

12. Die FUJIFILM Electronic Imaging Europe GmbH („FUJIFILM“) behält sich das Recht vor, jegliche

rechtliche Maßnahmen zu ergreifen, sofern vorsätzlich eine betrügerische Forderung erhoben

wird.

13. Sobald Sie Ihren Antrag eingereicht haben, erhalten Sie eine E-Mail als Eingangsbestätigung; eine

inhaltliche Prüfung des Antrags ist hiermit noch nicht verbunden. Manche E-Mail Anbieter leiten

unsere E-Mails zum Junk Posteingang um.

14. Wir bemühen uns, Ihren Antrag innerhalb von maximal 14 Tagen zu bearbeiten und den CashbackBetrag binnen 14 weiterer Tage (maximal 28 Tagen) auf das von Ihnen genannte Konto zu

überweisen. Alternative Auszahlungsformen sind nicht verfügbar. Wenn der eingereichte Antrag

unvollständig ist (fehlende Informationen, nicht lesbarer Kaufbeleg, doppelte Seriennummer,

usw.), kann sich die Bearbeitungszeit verzögern. Sobald Ihr Antrag genehmigt wurde, erhalten Sie

die Cashback-Auszahlung innerhalb von 14 Tagen.

15. Sollten eingereichte Anträge unvollständig sein, wird FUJIFILM die betreffenden Kunden per E-Mail

informieren. Die betreffenden Kunden haben die Möglichkeit, fehlende Informationen innerhalb

von 14 Kalendertagen ab dem Tag der Benachrichtigung nachzureichen. Sollten die fehlenden

Informationen innerhalb dieser Frist nicht nachgereicht werden, wird der Antrag für ungültig

erklärt.

16. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie regelmäßig Ihren "Spam" Mail-Ordner überprüfen, um unsere

Aktualisierungs-E-Mails zum Forderungsstatus nicht zu verpassen. Wenn ein Antrag abgelehnt

wird, weil die Bedingungen der Aktion nicht erfüllt wurden, so ist die Entscheidung des

Veranstalters endgültig. FUJIFILM behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit und ohne

Vorankündigung zu ändern oder zu beenden.

17. FUJIFILM ist weder verantwortlich noch haftbar für technische Probleme oder andere Umstände,

die außerhalb von FUJIFILMs Kontrolle liegen und den Kunden von der Teilnahme an der Aktion

abhalten.

18. FUJIFILM behält sich das Recht vor, diese Aktion jederzeit für ungültig zu erklären und die

Bedingungen und Bestimmungen zu dieser Aktion zu ändern.

19. Das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht. Sollte ein Produkt im Aktionszeitraum nicht

vorrätig sein, entsteht dadurch kein Anspruch auf Gewährung der Cashback-Auszahlung.

20. Die E-Mail-Adresse für Korrespondenz ist fujifilm@promotion-support.com. Bitte geben Sie bei

jeglicher KorrespondenzIhre individuelle Antragsnummer an, die während Ihres Antragsprozesses

generiert wird. Weitere Informationen und Details finden Sie auf der Support Seite.

21. Durch die Teilnahme an der Aktion stimmen Sie zu, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten

personenbezogenen Daten vom Veranstalter oder seinen Vertretern zu dem in der

Datenschutzerklärung festgelegten Zweck verarbeitet werden können.

22. Die Bedingungen der Werbeaktion sind auf der Grundlage der lokalen Gesetze auszulegen und

anzuwenden.

23. Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist: FUJIFILM Recording

Media Austria, Am EuroPlatz 2, Euro Plaza – Gebäude G, 1120 Wien, Österreich. Bitte senden Sie

keine Anträge an diese Adresse.

24. Der beteiligte Auftragsverarbeiter Ihrer personenbezogenen Daten ist: Benamic Unlimited

Company, IDA Business & Technology Park, Ring Road, Kilkenny, Irland.

25. FUJIFILM Electronic Imaging Europe verwendet Ihre personenbezogenen Daten, um Ihren

Anspruch zu prüfen, und Benamic verwendet Ihre personenbezogenen Daten, um die Cashback

Rückzahlung zu veranlassen.

26. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b

Datenschutzgrundverordnung, um mit Ihnen einen Vertrag zu schließen.